Skip to main content

Website Creator: Die 10 neuesten Features

Gutscheine einlösen

  Erfasse Gutscheincodes zu einem speziellen Event oder einfach so, um deinen Kunden eine Freude zu machen. Mit diesem tollen Feature macht es deinen Kunden noch mehr Spass, in deinem Onlineshop einzukaufen.

Anker-Menüs

 

 

Erstelle mit dem Website Creator einen OnePager! Die einseitigen Websites sind total «in» und super, wenn du auf deiner Website nicht allzu viel Inhalt hast. Anker-Links verweisen bei Klick auf einen Menüpunkt direkt auf den gewünschten Inhaltsabschnitt der Seite.

Tipp: Schau dir unsere Homepage an, da arbeiten wir ebenfalls mit Anker Links.

Menütyp: Ordner

  Es gibt einen neuen Menütyp im Website Creator: Ordner.
Der Ordner ist ein übergeordneter Menüpunkt ohne Inhalt, der nicht anklickbar ist. Damit kannst du Unterpunkte wie beispielsweise deine Social Media Plattformen in einem Dropdown Menü unterbringen.

Versandkostenfrei ab Betrag

  Auch im Onlineshop gab es einige Neuerungen. Zum Beispiel kannst du nun festlegen, ob ab einem bestimmten Betrag die Versandkosten wegfallen.

Versandbestimmungen «Rest der Welt»

  Bestimme neu die Versand- und Lieferbedingungen für die Versandzone „Rest der Welt“. Also für alle Länder, bei welchen du nicht explizit Versand- und Lieferbedingungen festgelegt hast.

Mehrwertsteuer pro Produkt und Region

  Ab sofort kannst du im Onlineshop verschiedene (Mehrwert-) Steuersätze definieren und pro Produkt und Versandregion zuteilen.

Automatischer Bestand

  Du kannst neu den Bestand deiner Produkte im Onlineshop automatisch aktualisieren lassen. Somit wird dir bei jeder Auslieferung eines Produktes die entsprechende Anzahl vom Warenbestand abgezogen und deine Kunden wissen immer in Echtzeit, wie viele Produkte du noch auf Lager hast.

Template «Versicherung»

  Ein neues Template ist online! Das neue Design «Versicherung» eignet sich perfekt für dein Dienstleistungsunternehmen. Bring deine Firma damit auf ein neues Level!

Inhalte in eine andere Sprache kopieren

  Mit diesem Feature nehmen wir dir Arbeit ab. Kopiere zum Beispiel ganz einfach die Inhalte deiner deutschen Website in deine englische Website. Übersetzen und fertig!

Domain mit oder ohne «www»

 

 

 

In den Einstellungen kannst du neu festlegen, ob die publizierte Domain mit oder ohne „www“ beginnt.

Für die Suchmaschinenoptimierung spielt es keine Rolle, für welche Variante du dich entscheidest, sondern dass du dich entscheidest. Denn sonst konkurrieren deine Websites miteinander, da Google beide Seiten indexiert und mal die eine und mal die andere Seite angezeigt wird.



Originaler Post


Keine Kommentare vorhanden